Pergola Markise

Möchten Sie Ihren Garten an Sommerabenden oder auch tagsüber, wenn die Sonne stark scheint, lange genießen?
Das können Sie mit einer Pergola Markise tun!
Eine Pergola Markise kann an Ihrem Haus oder in fast jeder Pergola angebracht werden.
Eine Seilspannmarkise oder ein Pergola Markise sind wetterfest.

Wir erklären die Vor- und Nachteile einer Pergola Markise im Folgenden.

Garviks Seilspann Sonnensegel - erhältlich in mehreren Farben und Abmessungen
309,00 €
Waterproof retractable pergola canopy
300,00 €
Coolfit Seilspannmarkise
395,00 €

Was sind die Vorteile einer Pergola Markise?

Eine Pergola Markise hat viele Vorteile gegenüber einem normalen Sonnensegel oder einem festen Dach.

Wir listen für Sie die Wichtigsten auf:

  • Sie können ein Pergola Markise auf- und zuschieben.
    Sie entscheiden, wann Sie in der Sonne oder im Schatten sitzen möchten, ohne dass Sie ein normales Sonnensegel demontieren oder das Dach Ihrer Veranda abreißen müssen.
  • Sie können Ihre Pergola Markise auch halb offen oder geschlossen halten.
    Kein Streit am Tisch darüber, ob man in der Sonne sitzen soll oder nicht. Einfach die Pergolamarkise halb aufschieben und jeder kann selbst entscheiden, ob er im Schatten oder in der Sonne sitzen möchte.
  • Die Wärme dringt durch das Gewebe der Pergola Markise.
    Eine Standard Pergola Markise besteht aus einem HDPE-Garn, der gewebt und zusammengenäht wird. Zwischen den Garnen befinden sich kleine Löcher, durch die die Wärme unter dem Stoff durchdringen kann.
    Wenn Ihre Terrasse auf einem Hügel mit viel Wind liegt, ist dies nicht wichtig; in einem Stadtgarten, wo es überhaupt keinen Wind gibt, schon. 
  • Sie ist preiswert.
    Verglichen mit dem Preis einer Veranda oder einer anderen festen Überdachung ist eine Pergola Markise wirklich nicht teuer.
  • Sie ist einfach zu installieren.
    Eine Seilspannmarkise ist einfach anzubringen. Dafür brauchen Sie keine professionelle Hilfe! Lesen Sie unsere Tipps zur Installation. So kann man es wirklich selbst durchführen und wieder viel Geld sparen!

 


Pergola Markise Wasserfest Pergola Markise Wasserfest

Pergola Markise - wasserdicht

Die wasserdichten Seilspannmarkisen aus unserem Sortiment spenden nicht nur Schatten, sondern schützen auch vor 95 % der schädlichen UV-Strahlen - und sie sind wasserdicht! 

Wenn die Pergola Markise vollständig gefaltet ist, ist der obere Teil in Ihrer Pergola offen, so dass das Tageslicht einfach in Ihr Haus hineinscheinen kann. Das ist sehr praktisch.

Das Design ist schlicht, sodass sich diese wasserdichte Seilspannmarkise in jede Gartengestaltung einfügen kann, sei sie modern oder traditionell. Auch in einem Schwimmbad kann sie für den nötigen Schatten sorgen.

Das Acrylsegeltuch mit Teflonbeschichtung sorgt für perfekte Wasserundurchlässigkeit. Diese Pergola Markise übersteht auch einen kleinen Schauer oder Regenguss, aber wir empfehlen, sie zwischen Oktober und März drinnen zu lagern oder sie mit einer der separat erhältlichen Abdeckungen vor Schmutz zu schützen.

Die Reinigung ist einfach: verwenden Sie lauwarmes Seifenwasser und eine weiche Bürste. Das ist alles.

Möchten Sie mehr erfahren? Sehen Sie sich unsere Seite Pergola Markise und die wasserdichten Produkte an.

 


Wie installiere ich eine Pergola Markise?

Das Anbringen einer Pergola Markise ist nicht besonders schwierig, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie beachten müssen, um sicherzustellen, dass Sie jahrelang Freude an Ihrer Investition haben.

Schauen Sie sich zuerst das Video an, denn da sieht es wirklich einfach aus.
(Das Video zeigt das alte Spannsystem, das neue ist viel besser, aber das werden wir hier genauer erklären).

Kommen wir nun zu Ihrer Pergola Markise und den Wänden, an denen Sie Ihre Seilspannmarkise befestigen wollen.

Danach folgen Tipps für die Montage der Pergola Markise selbst.


Wo hängen Sie Ihre Seilspannmarkise auf?

Eine Seilspannmarkise kann an folgenden Stellen aufgehängt werden:

  • Als Markise in einer Holzpergola. Dies ist der einfachste Weg. Sie haben dann eine gute Struktur (vorausgesetzt, Sie haben eine gute Pergola), und die Aufhängung ist einfach: Sie können alle Elemente wie Halterungen und Riemenscheiben einfach anschrauben.
  • Die Anbringung zwischen 2 Mauern ist auch eine gute Lösung, aber Sie müssen eine Menge Löcher in Ihre Mauer bohren.
  • Unter einem Glasvordach (dann benötigen Sie 2 starke Balken links und rechts zur Befestigung. Dies ist übrigens nicht effizient. Es bricht zwar das direkte Sonnenlicht, aber unter dem Glas wird es trotzdem sehr heiß.
  • Zwischen Pfosten. Das ist zwar nicht praktisch, aber möglich, und man muss die Pfosten sehr gut im Boden verankern.

Wenn Sie eine Seilspannmarkise von VINUOVO kaufen, haben Sie dann alles, was Sie brauchen?

Grundsätzlich ja, es kommt ein bisschen darauf an, wie Sie die Pergola Markise installieren möchten.
Das Standardpaket einer Pergola Markise umfasst die folgenden Materialien:

  • 1 Seilspannmarkise
  • Die Alustäbe in der richtigen Größe (das sind die Alustangen, die quer in den Pergola Markise geschoben werden, um den Stoff gerade aufzuhängen)
  • Die Edelstahlseile mit Spannern und Befestigungsbügeln. Diese Seile werden in Längsrichtung zwischen den Balken Ihrer Pergola oder den Wänden gespannt, die Pergola Markise gleitet unter ihnen hindurch.
  • Umlenkrollen, Seil, Klettband und einen Haken zum Umwickeln des Seils, wenn Sie die Pergola Markise auf- oder zuziehen.
  • Edelstahlschrauben zur Befestigung in Holz. Aber seien Sie vorsichtig mit diesen Schrauben! Ich persönlich finde die Qualität der Schrauben von Nesling und Garviks mangelhaft. In weichem Nadelholz ist es in Ordnung, aber ich habe in der Vergangenheit schon viele von ihnen bei der Verwendung abgebrochen. Wenn sie in Hartholz befestigt sind, können Sie es ganz vergessen, sie werden alle abbrechen! Ich empfehle daher, gute Schrauben zu bestellen und die von Garviks oder Nesling nicht zu verwenden. Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit der Anzahl und dem Schraubentyp, den Sie pro Größe der Pergola Markise benötigen.

Anzahl und Typ der Schrauben für die Befestigung einer Seilspannmarkise::

Breite der Seilspannmarkise Terrassenschraube 5x60mm-Reisser RT UT
(zur Befestigung der Seilspanner)
Spanplattenschraube Edelstahl 45x45mm Reisser
(für die Befestigung der übrigen Teile)
200cm 8 Stück 12 Stück
290cm 12 Stück 12 Stück
370cm 16 Stück 20 Stück

 

Wenn Sie eine Pergola Markise an einer Mauer befestigen wollen, benötigen Sie andere Materialien, lesen Sie mehr darüber im Abschnitt: Montage eines Seilspannmarkise zwischen 2 Mauern..


Montage einer Pergola Markise

Zeichnung falsche montage Pergola Markise Zeichnung falsche montage Pergola Markise

Vergewissern Sie sich, dass die Balken Ihrer Pergola stark genug für eine Seilspannmarkise sind.

Bei der Installation einer Pergola Markise ist es sehr wichtig, dass die Balken stark genug sind, um der Spannung der Stahlseile standzuhalten!

In der einfachen Zeichnung entsprechen die roten Pfeile den Stahlseilen der Seilspannmarkise. Diese Stahlseile müssen festgezogen werden, damit der Stoff des Seilspannmarkise gerade hängt und reibungslos über die Seile gleitet.

Ich weiß aus Erfahrung, dass sich selbst unsere 9x9cm-Balken durch die Spannung leicht verziehen. Ich habe ein Video eines Kollegen gesehen, in dem er eine Pergola Markise in einer Pergola bestehend aus weniger als 5cm dicken Holzbalken montiert hat. Das funktioniert nicht! Wenn die Seile gespannt werden, verziehen sich diese Holzbalken sofort. Ein starker Windstoß reißt an der Seilspannmarkise und die Holzpfosten brechen. Einfache Holzbretter sind vielleicht etwas günstiger, aber ich glaube nicht, dass Sie mit dem Ergebnis zufrieden sein werden!

Montage einer Seilspannmarkise in einer Aluminium-Pergola

Bei der Montage einer Seilspannmarkise in einer Aluminium-Pergola ist die Materialstärke des Aluminiums sehr wichtig!
Achten Sie besonders auf die folgenden Punkte:

  1. Ziehen Sie die Schrauben nicht zu fest an: Aluminium ist recht weich. Sie werden das Schraubenloch sehr schnell zerstören.
  2. Ziehen Sie die Kabel nicht zu fest an, sonst reißen Sie die Halterungen in kürzester Zeit aus den Aluminiumträgern heraus!

Ja, richtig, das habe ich leider auch schon erlebt. Wir hatten eine Aluminium-Pergola von Nesling im Ausstellungsraum. Beim Aufbau habe ich Schraubenlöcher abgebrochen und 2 Befestigungsbügel beim Spannen der Pergola komplett aus dem Aluminium herausgerissen!
Ich musste diese Pergola abbauen. Ich verstärkte die Befestigungspunkte an der Innenseite der Balken mit Stahlplatten und baute sie dann wieder auf. Der Stoff hing nie schön straff und rutschte schlecht über die Kabel, weil sie nicht straff genug waren.
Übrigens stürzte das Ding 2 Monate später bei starkem Wind einfach ein. Die Eckbefestigung der Balken an den Ständern ist nur sehr schwach ausgeführt. Ich verkaufe diese mangelhaften Produkte nicht. (Ich glaube nicht, dass Aluminium-Pergolen anderer Marken viel besser sind: Um den Preis niedrig zu halten, verwenden sie möglichst dünnes Material, während eine solche Pergola schnell 1.500 € kostet. Und dann bleibt man auf den mangelhaften Produkten sitzen).


Montage einer Seilspannmarkise zwischen 2 Mauern

Haben Sie eine Terrasse zwischen 2 Mauern, die nicht weiter als 5 m voneinander entfernt sind? Das ist eine gute Voraussetzung!

Wenn Sie 2 Mauern haben, zwischen denen Sie ein Pergola Markise aufhängen können, brauchen Sie keine Pergola zu kaufen, was eine Menge Geld spart.
Sie müssen jedoch darauf achten, wie Sie Ihre Seilspannmarkise an der Mauer befestigen:

  1. Die Montage der Umlenkrollen ist nicht so problematisch, da sie nur wenig Spannung haben.
    Einfach Löcher in die Wand bohren, gute Dübel einsetzen und festschrauben.
  2. Die Montage der Stahlspannseile für Ihre Seilspannmarkise ist eine andere Geschichte.
    Auf die Spannseile wird viel Kraft ausgeübt, vor allem bei stärkerem Wind. Um zu verhindern, dass die Spannseile aus der Wand gezogen werden, ist es am besten, chemische Dübel zu verwenden. Ein chemischer Dübel ist eine Art 2-Komponenten-Dichtstoff, der in die Düse des Dichtstoffsprühers gemischt wird (kann im Baumarkt gekauft werden).
    Gehen Sie wie folgt vor:
    1. Messen Sie die richtige Stelle für die Befestigungspunkte auf der Mauer aus.
    2. Bohren Sie Ø8mm Löcher, mindestens 6cm tief (wir gehen davon aus, dass Sie 5x60mm Schrauben verwenden).
    3. Schrauben Sie zunächst die Schrauben vollständig durch die Löcher in den Wandhalterungen.
    4. Prüfen Sie, ob jede Wandhalterung mit Schrauben in die vorgebohrten Löcher passt.
    5. Sprühen Sie den chemischen Dübel in die Löcher und drücken Sie die Wandhalterung mit den Schrauben so fest wie möglich hinein. 
    6. Berühren Sie es nicht mehr, sondern lassen Sie es in Ruhe aushärten, ohne die Klammern zu bewegen. (Dauert in der Regel 20/30 Minuten, beachten Sie die Anweisungen auf der Verpackung Ihrer chemischen Dübel) 

Sobald alles ausgehärtet ist und fest sitzt, können Sie mit der normalen Montage der Pergola Markise fortfahren.


Montage der Pergola Markise

Da Sie nun wissen, wie und wo Sie die Pergola Markise aufhängen wollen, können wir mit der Montage beginnen.

Tipp: Ist Ihre Pergola noch nicht montiert und liegen die Balken noch auf dem Boden? Befestigen Sie zuerst alle Spanner und Rollen an den Balken, bevor Sie die Pergola zusammenbauen. Dann müssen Sie nicht mehr ständig auf einer Leiter stehen, um alles zu sichern!


Vouw jouw harmonica schaduwdoek uit op de grond Vouw jouw harmonica schaduwdoek uit op de grond

Schritt 1: Beginnen Sie damit, die Seilspannmarkise auszubreiten und flach auf den Boden zu legen.

Vergewissern Sie sich, dass die Oberfläche sauber ist. Es wäre schade, wenn Ihre Pergola Markise sofort voller Flecken wäre.


Punkt und Rille in den Aluminiumstäben einer Seilspannmarkise Punkt und Rille in den Aluminiumstäben einer Seilspannmarkise

Schritt 2: Schieben Sie die Aluminiumstäbe in die Aussparung der Pergola Markise, wo sich die Ringe befinden.

Achtung! Je nach Breite des Pergola Markise müssen Sie 2, 3 oder 4 Rohre ineinander schieben.

Das Männchen ist mit einer Rille versehen, das Weibchen mit einer in das Rohr gestanzten Spitze. Schieben Sie die Spitze in die Rille und drehen Sie sie am Ende eine Vierteldrehung. Die Spitze rastet dann in der Rille ein.

Dadurch wird verhindert, dass die Schläuche auseinander rutschen, wenn sie sich im Stoff befinden. Der Wind bewegt die Pergola Markise, was dazu führen kann, dass die Rohre auseinander rutschen.


Messen Sie den Abstand zwischen den Ösen der Seilspannmarkise Messen Sie den Abstand zwischen den Ösen der Seilspannmarkise
Messen Sie den Abstand zwischen den Ösen der Seilspannmarkise

Schritt 3: Jetzt wird gemessen!

Es ist wichtig, dass die Kabel in genau demselben Abstand wie die Ösen in der Pergola Markise angebracht werden. Wenn der Abstand zwischen den Kabeln nicht stimmt, fängt die Pergola Markise beim Öffnen und Schließen an zu knittern oder man kann sie gar nicht öffnen und schließen! Nehmen Sie sich Zeit dafür, es muss wirklich stimmen. Die meisten Hersteller geben an, wie groß der Abstand zwischen den Kabeln sein sollte, aber ich weiß aus Erfahrung, dass es besser ist, den Abstand zu messen. Ihre Seilspannmarkise wird von Menschen hergestellt, und Menschen machen Fehler. Das steife HDPE-Gewebe der Seilspannmarkise ist auch nicht sehr hilfreich, so dass die Ösen nicht immer genau an der richtigen Stelle sind.

Führen Sie folgende Messungen durch:

  • der Abstand zwischen den Ösen
  • die Länge zwischen dem Rand der Pergola Markise und den ersten Ösen
    Achten Sie darauf, dass zwischen der Seilspannmarkise und dem Balken der Pergola auf beiden Seiten ein Abstand von mindestens 5cm besteht. Links und rechts müssen nicht unbedingt gleich sein, je nachdem, wie Sie die Pergola Markise positionieren möchten.

Halterung Pergola Markise ohne Spanner Halterung Pergola Markise ohne Spanner
Halterung ohne Spanner
Halterung Pergola Markise mit Spanner Halterung Pergola Markise mit Spanner
Halterung mit Spanner

Schritt 4: Wählen Sie aus, zu welcher Seite Ihre Seilspannmarkise aufgeschoben werden soll

Sie können die Pergola Markise links oder rechts montieren, d.h. Sie müssen die Seite wählen, an der die Seilspannmarkise hochgeklappt hängen soll.

Das Set enthält 2 verschiedene Befestigungsbügel. Mit oder ohne Spanner.

Auf der Seite, auf der die Pergola Markise gefaltet werden soll, wird der Bügel OHNE Spanner angebracht. Mit Spanner auf der anderen Seite.

Der Bügel MIT Spanner muss mit dem Zahnrad nach oben montiert werden.

 


Montage Halterung Seilspannmarkise Montage Halterung Seilspannmarkise

Schritt 5: Montieren Sie die Halterungen der Pergola Markise

Zeichnen Sie auf dem Balken der Pergola Linien in den von Ihnen ausgemessenen Abständen.

Legen Sie die Strebe mit der Mitte genau auf die Linie, die Schrauben kommen links und rechts der Linie.
Achten Sie darauf, dass Sie die Halterung so tief wie möglich auf dem Balken anbringen, da die Umlenkrollen später darüber liegen werden.

Verwenden Sie gute 5x60mm Schrauben. (Es ist besser, die mitgelieferten Schrauben NICHT zu verwenden, siehe: Wenn Sie eine Seilspannmarkise von Vinuovo kaufen, haben Sie dann alles, was Sie brauchen?

Für eine Pergola aus Hartholz müssen Sie ein Loch von Ø3mm, 50mm tief vorbohren. Bei einer Pergola aus Weichholz ist dies nicht erforderlich. Sie können die Schraube direkt eindrehen.

 


Befestigung des ersten Saums des Pergolamarkise Befestigung des ersten Saums des Pergolamarkise
Ziehen Sie die Muttern des Pergola Markise an. Ziehen Sie die Muttern des Pergola Markise an.

Schritt 6: Montage der Pergola Markise selbst

Die Montagehalterungen sind angebracht. Legen Sie die Pergola Markise auf den Boden.

  • Nehmen Sie die Kabel. Am Anfang des Kabels befinden sich 2 Muttern an einem Gewindeende. Entfernen Sie die Mutter an der Seite des Kabels und legen Sie sie beiseite (verlieren Sie sie nicht ;-))
  • Haken Sie die Kabel in die Halterung ohne Spanner ein.
  • Ziehen Sie die Seile durch die erste Ösenreihe der Pergolamarkise und schieben Sie den Stoff gegen die Spanner an den Ständern.
  • Schieben Sie die separat gelegten Muttern über die Kabel und schrauben Sie sie auf die Bolzen.
  • Die Pergolamarkise ist nun auf 1 Seite an Ihrer Pergola befestigt.
  • Ziehen Sie nun die Kabel durch alle anderen Falten des Pergola-Stoffes und schieben Sie das Ganze gegen den Balken der Pergola (passen Sie auf, dass Sie nicht 1 Falte vergessen, dann können Sie wieder von vorne fangen! Ja, ich spreche aus Erfahrung ;-)
  • Beim Spannen der Seile ist es besser, wenn die Leinwand nicht an den Seilen hängt. Sie können das Markise mit einer Klebeklammer am Balken der Pergola befestigen oder einen Spanngurt um das Seilspannmarkise legen und diesen gut festziehen.

 


Kabelspanner Pergola Markise Kabelspanner Pergola Markise
Kabelspanner Pergola Markise

Schritt 7: Spannen Sie die Kabel der Pergolamarkise

  • Führen Sie das Stahlseil durch das 1. Loch des Spanners.
  • Dann durch das Loch in der Welle des Spanners selbst.
  • Und dann muss man ein bisschen drücken, damit es auf der richtigen Seite herauskommt.
  • Ziehen Sie das Kabel mit der Hand so straff wie möglich.
  • Setzen Sie einen Steckschlüssel der Größe 10 auf die Schraube über dem Ritzel und ziehen Sie den Spanner so fest wie möglich an. Das Kabel sollte sehr straff gespannt sein, wobei darauf zu achten ist, dass die Pergola nicht auseinander gezogen wird.
  • Spannen Sie alle Kabel auf diese Weise.

Das überschüssige Kabel kann abgeschnitten werden. Wenn Sie die Seilspannmarkise im Winter abnehmen wollen, lassen Sie ein Stück Kabel an Ort und Stelle, damit Sie es in der nächsten Saison zum Spannen leicht einführen können.


Nicht genug Raum für die Umlenkrolle des Seilspannmarkise Nicht genug Raum für die Umlenkrolle des Seilspannmarkise
Nicht genug Raum für die Umlenkrolle des Seilspannmarkise

Schritt 8: Montage der Umlenkrollen und des Seils der Pergolamarkise.

Bei der Montage der Umlenkrollen und des Seils müssen Sie sich genau an die Zeichnungen im Handbuch halten. Das Seil muss genau in der richtigen Reihenfolge durch die Rollen laufen, sonst funktioniert es nicht.

Bestimmen Sie zunächst, wo das Seil für den Betrieb herunterkommen soll. Diese befindet sich ohnehin auf der Seite, auf der die Pergolamarkise gefaltet wird, aber Sie können dann zwischen links und rechts wählen.
Wenn Sie die Anweisungen befolgen, kommt das Seil in der Regel auf der rechten Seite heraus. (rechts, wenn man unter der Pergola steht). Wenn Sie das Seil auf der linken Seite haben wollen, montieren Sie die Rollen spiegelbildlich.

Folgen Sie einfach der Montageanleitung für die Seilspannmarkise.

 

Biegen Sie die Umlenkrolle des Pergolamarkise Biegen Sie die Umlenkrolle des Pergolamarkise
So passt es!

Hat Ihre Pergola Balken von 9x9cm?

Dann ist zu wenig Platz, um die Umlenkrolle oberhalb der Halterung zu montieren, wie Sie auf dem Bild sehen können. Vor allem darf die Umlenkrolle NICHT daneben gestellt werden, da sie sonst nicht funktioniert. Achten Sie immer darauf, dass das Seil genau über den Stahlseilen verläuft.

Ich spanne die Umlenkrolle immer eine Weile in den Schraubstock, um den Winkel flach zu biegen. Achten Sie darauf, welche Seite Sie flach biegen! (Dies hängt auch davon ab, ob das Seil links oder rechts herunterläuft).
Die Lippe sitzt dann oben auf dem Balken der Pergola, das ist gut so!

Haben Sie keinen Schraubstock? Dann teilen Sie uns mit, ob Sie das Seil auf der linken oder rechten Seite haben möchten, und wir werden die rechte Seite flach biegen, bevor wir Ihre Pergolamarkise versenden.


placeholder placeholder

Schritt 9 : Stahlseile mit Vaseline einfetten

Niemand sagt Ihnen das, aber Sie müssen es wirklich tun! 

Nehmen Sie einen Lappen und ein Glas (billige) säurefreie Vaseline und fetten Sie die Stahlseile ein. Wiederholen Sie diesen Vorgang in den ersten Wochen 2 bis 3 Mal, dann gleitet die Pergolamarkise leicht über die Kabel.

Führen Sie diesen Vorgang 2 bis 3 Mal pro Jahr durch oder wenn die Pergolamarkise anfängt, ein wenig zu rutschen. Wenn Sie das nicht tun, nutzt sich das Kabel in den Ösen ab, im schlimmsten Fall franst es aus, und dann sind Sie aufgeschmissen. Die Seilspannmarkise rutscht nicht mehr und Sie ziehen das Kabel weiter auseinander.


So, Sie sind nun fertig! Die Pergola Markise hängt!

Das Vinuovo-Team wünscht Ihnen einen schönen Sommer, genießen Sie ihn mit Ihrer neuen Pergola Markise!


Pergola Hartholz Pergola Hartholz
Pergola Holz
Pergola Markise Pergola Markise
Pergola Markise
Holzverbinder Holzverbinder
Holzverbinder
Wie baut man eine Pergola selbst? Wie baut man eine Pergola selbst?
Wie baut man eine Pergola selbst?
sort-descending
Coolfit Seilspannmarkise
395,00 €
Garviks Seilspann Sonnensegel - erhältlich in mehreren Farben und Abmessungen
309,00 €
Waterproof retractable pergola canopy
300,00 €

3 Elemente

Senden Sie Vinuovo eine Nachricht über WhatsApp